H-TYP

Sie haben eine gerade Silhouette mit Schultern und Hüften, die gleich breit sind, und einer kaum ausgeprägten Taille.

Dank Ihres natürlich-sportlichen Looks sehen schlichte, minimalistische Schnitte und androgyne Silhouetten umwerfend an Ihnen aus.

Der Schlüssel für das Styling der H-Figur sind klare, gerade oder auch asymmetrische Linien aus strukturierten Stoffen. Bei Kleidern sind das vor allem Ballonmodelle und Hemdkleider.

Da H-Typen keine Proportionen ausgleichen brauchen, können Oberteile gerade, oversize oder gewickelt geschnitten sein mit Carmenausschnitt, Schößchen oder Überwurf und in jeder Länge. Bei einer kleinen Brust geben Oberteile mit Brusttaschen, Schluppen, Falten, Rollkragen und Rüschendetails Ihrer Oberweite einen „Boost“.

Auch bei Jacken ist die Auswahl groß: Bikerjacken, Blousons, Boleros, Wickeljacken, Capes, Ponchos, Kimonos, Cardigans, Westen, Parkas, Duster- & Trenchcoats ergänzen Ihre Silhouette perfekt.

Ballonhosen, Culottes, Chinos, Boyfriends, Cargos, Zigarettenhosen sowie Jumpsuits, Straight Cut Jeans und Skinnys sehen großartig an Ihnen aus, weil es keine Proportionen auszugleichen gilt. Das Gleiche gilt für Röcke, wo Sie zu Ballonformen, Bleistiftmodellen oder gewickelten oder mehrlagigen Schnitten greifen können. Die Bundhöhe kann bei Hose & Rock normal, niedrig oder hoch sein, wobei bei High Waist-Modellen das Oberteil in die Hose getragen eine Taille kreiert.

Wenn Sie einen feminineren Look bevorzugen, sind Etui- und Wickelkleider sowie Modelle mit Schößchen oder Überwurf perfekt für Sie. Colour-Blocking kreiert eine Taille.

Stoffe sind eine gute Möglichkeit, Ihrem Look Femininität hinzuzufügen – Seide und Chiffon, die sanft drapieren, sehen anmutig an Ihrer Figur aus.

Nicht Ihr Figurtyp?

WÄHLEN SIE EINEN ANDEREN FIGURTYP:

FINDEN SIE IHREN FIGURTYP HERAUS >

Passende Artikel für den H-TYP

×
Nur noch sehen, was passt - wählen Sie Ihre Größe
nach größe shoppen: